Post zustellen

Je nach definierter Regel in NetLocker, weiß der oder die Zustellerin, an welchen Ort das Poststück geliefert werden muss.

Zusteller mit Brief

Mögliche Zustellszenarien sind:

Persönliche Übergabe eines Briefs
Persönliche Zustellung

Persönlich Übergabe mit Empfangsquittierung des Empfängers.

Zustellung an eine Schließfachanlage

Ablage der Poststücke in einer Schließfachanlage. Jederzeit vom Empfänger abholbereit.

Zuhstellung von Paketen an einen Arbeitsplatz
Zustellung an einen physischen Ort (Raum, Tisch,…)

Die Poststücke werden an einem definierten Ort abgelegt, welcher für den Empfänger zugänglich ist.

Zusteller im Zustellfahrzeug
Weiterleitung an einen anderen Standort

Über einen firmeninternen Shuttleservice wird das Poststück an einen anderen Standort weitergeleitet und kann dort entsprechend der hinterlegten Regel zugestellt werden.

Eine frau lagert ein Paket ein.
Einlagerung

Ist der Empfänger z. B. für einen längeren Zeitraum nicht vor Ort, wird das Poststück für diesen Zeitraum eingelagert und zu einem späteren Zeitpunkt zugestellt.

Scanner mit einem Blatt im Einzug
Digitale Weiterverarbeitung und Zustellung

Briefe werden geöffnet, digitalisiert (gescannt) und per E-Mail an den Empfänger weitergeleitet.

Sie haben noch Fragen?

Ich berate Sie gerne.
Mate Jovic im Porträt
Ihr Ansprechpartner
Mate Jovic

Geschäftsführer

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zu diesem Formular.